Dualer Studiengang Sportökonomie (m/w)

Während des dualen Studiengangs wechseln sich Studienphasen mit Praxisphasen bei uns in der Sportschule ab. An der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement studierst du Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Sportökonomie.

Du lernst alle Bereiche einer professionellen, mittelständischen Sportschule kennen: Von der praktischen Arbeit auf der Trainingsfläche und im Unterricht bis hin zu den administrativen Aufgaben. Ab dem ersten Tag übernimmst du Verantwortung im Tagesgeschäft. In den Bereichen Vertrieb, Planung und Organisation sowie Projektmanagement lernst du, worauf es als Führungskraft einer Sportschule in der Praxis ankommt. Das an der Hochschule vermittelte Wissen wird direkt in die Praxis umgesetzt.

Selbstverständlich bieten wir dir auch eine fundierte Trainerausbildung zum Krav Maga Defcon® Instructor oder in den Bereichen Kickboxen und Boxen.

Dein Profil:

  • Du siehst deine berufliche Zukunft im Sport und willst nach dem Abitur mit einem dualen Studium das Fundament deiner Karriere bauen.
  • Sport ist ein wichtiger Teil deines Lebens.
  • Du bist aufgeschlossen, kontaktfreudig und liebst es, Menschen zu motivieren und zu begeistern.

Neugierig?

Dann warte nicht lange und bewirb dich jetzt um deinen dualen Studienplatz bei uns.

Jetzt bewerben!

 

Mehr erfahren?

Informationen zu den Studiengängen findest Du direkt bei unserer Partner-Hochschule:

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement: www.dhfpg.de

  • Bachelor of Arts Fitnessökonomie
  • Bachelor of Arts Sportökonomie

Mal anschauen?

Du möchtest zunächst unsere Sportschule kennenlernen und schauen, ob wir der richtige Betrieb für dich sind? Dann komm einfach mal bei einer Unterrichtsstunde vorbei und verschaff‘ dir einen Eindruck!

Damit wir uns gegenseitig kennenlernen können, bieten wir dir gerne an, vorab ein Praktikum bei uns zu machen.

Ruf uns an unter +49 173 764 39 16 und vereinbare einen Termin.

Falk Berberich freut sich auf deinen Anruf!

 

Falk Berberich
Leiter der Schule

Du hast Fragen? Rufe mich direkt an oder schreibe mir eine E-Mail.

Die Sportschule DEFCON ist Deutschlands erste nach DIN Norm 33961 zertifizierte Kampfsportschule. Im Zertifizierungprozess wurden alle Strukturen auf den Prüfstand gestellt. Das Siegel bestätigt unseren Qualitätsstandard.
Wir sind als "Elite 5 Sterne Kampfschule" zertifiziertes Mitglied im Bundesverband Kampfkunst.

Das sagen unsere Kunden

  • Um 2.30 Uhr, als ich im Dienst einen Patienten besucht hatte und gerade auf dem Weg zu meinem Fahrzeug war, kam mir ein stark angetrunkener Mann entgegen und bedrohte mich. Dank der guten Vorbereitung durch die Trainer der Krav Maga Defcon® - Schule in Villingen-Schwenningen gelang es mir den Konflikt gewaltfrei zu lösen. Das Selbstverteidigungstraining, unter der hervorragenden Leitung von Falk Berberich mit seinem versierten Trainerteam, vermittelt nicht nur die körperlichen Fähigkeiten um sich gegen einen Angriff zu wehren, sondern schult auch die Konfliktdeeskalation. Die Vermittlung realistischer Selbsteinschätzung gehört ebenso zum Schulungsziel wie die Steigerung der körperlichen Fitness. Das System, wesentlich geprägt und weiterentwickelt von Armin und Falk Berberich, beeindruckt durch seine Vielfältigkeit und praktische Durchführbarkeit. Die Atmosphäre im Training ist durchweg freundschaftlich und rücksichtsvoll. Alles in Allem sehr empfehlenswert!
    Dr. Ulrike Riedinger-Riebl (zu Krav Maga Defcon®)
    Ärztin für Allgemeinmedizin / Fachjournalistin

  • Es gibt Menschen, die gute Kämpfer sind. Es gibt Menschen, die gute Trainer sind. Es gibt wenige Menschen, bei denen man sich wirklich gut aufgehoben fühlt. Und es gibt nur einen, der alle diese Eigenschaften in sich vereint: Danke Falk für deine Betreuung!
    Sebastian Pietsch (zu Privatunterricht)

  • Die Mitarbeiter der Sportschule DEFCON vermitteln in professioneller Weise die Lerninhalte. Das Training wird anschaulich in lebensnahen Szenarien durchgeführt. Die jeweils vermittelten Verteidigungs- und Zugriffstechniken werden regelmäßig während der folgenden Trainingseinheiten wiederholt, so dass die Mitarbeiter sehr schnell über die notwendigen Kenntnisse und kampftechnischen Fähigkeiten verfügen.
    Gemeinevollzugsdienst Donaueschingen (zu Behördentraining)

  • Besonders wichtig ... die Professionalität, mit der die Inhalte vermittelt und geübt werden, die Anpassung an die jeweilige Zielgruppe (da es sich sowohl um jüngere wie auch ältere Schüler handelte), der herzliche, aber fachgerechte Umgang der Trainer mit den Teil‐ nehmern, ...
    Ann‐Katrin Scherr (zu Workshops)

Facebook

Werde Fan der Sportschule DEFCON auf Facebook und folge uns:

https://www.facebook.com/SportschuleDEFCON/